Lebenslauf Dr. med. Eva Prager

Name:

Prager

Vorname:

Eva

Titel:

Dr. med.

Facharztbezeichnung:

Fachärztin für Innere Medizin, Endokrinologie und Diabetologie

Medizinstudium:
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau
Beruflicher Werdegang:
 
  • Fulda
  • Kassel
  • Hamburg
 
Facharzt/Besonderheiten:
2003Zusatzbezeichnung Rettungsmedizin
2004Fachärztin für Innere Medizin
2012Fachärztin für Innere Medizin, Endokrinologie und Diabetologie
2018Zertifizierung Osteologin DVO
Mitgliedschaften in Verbänden/Gremien:
  • Deutsche Gesellschaft für Endokrinologie (DGE)
  • Berufsverband Deutscher Internisten (BDI)
Publizistische Aktivitäten:
  • Eva Arbogast, Wolfgang Schäfer, Hans Peter Zahradnik: „Alterations of Intrauterine Eicosanoid Production in Pregnancy-Induced Hypertension: Decreased Production of 12-Hydroxieicosatetraenoic Acid in the Placenta", Prostaglandins 5 1: 125-137, 1996
  • W.R. Schäfer, K. Werner, H. Schweer, J. Schneider, E. Arbogast, H.P. Zahradnik: “Cytochrom P450 Metabolites of Arachidonic Acid in Human Placenta” Prostaglandins 54: 677-687, 1997

 

Dr. med.
Eva Prager